Professionelles Design und Bereitstellung von HMI-Panel& Branchenlösungen für SPS-Steuerungen und Systemintegration seit 2009.

Sprache
VR

Das industrielle resistive HMI-Panel und das industrielle kapazitive Multi-Touch-HMI-Panel, was ist anders? Wer ist besser?

2022/11/17
Das industrielle resistive HMI-Panel und das industrielle kapazitive Multi-Touch-HMI-Panel, was ist anders? Wer ist besser?
Das industrielle resistive HMI und das kapazitive Multi-Touch-HMI-Panel, was ist anders und besser?

Bevor industrielle kapazitive Multi-Touch-HMI-Panels verfügbar waren, d. h. vor 2010, waren resistive Touchscreens die am häufigsten verwendeten Sensorbildschirme, die auch als druckempfindliche oder analoge resistive Film-Touchpanels bezeichnet werden. Damals war diese Touch-Technologie weit verbreitet, heute sind resistive Touchscreens immer noch im industriellen Bereich im Einsatz. Aus technischer Sicht wurde die kapazitive Bildschirmtechnologie später als resistive Bildschirme eingesetzt. Die kapazitive Bildschirmtechnologie ist relativ hochwertiger. Bekanntlich sind kapazitive Bildschirme teurer als resistive Bildschirme. Das ist also der erste Unterschied zwischen ihnen. Also, was ist der Unterschied zwischen ihnen, lassen Sie uns hier herausfinden.

 

Industrielles resistives HMI-Panel


Der resistive Touchscreen, allgemein als "Softscreen" bekannt, ist in drei Schichten aufgebaut, die innere Schicht ist Glas, die äußere Schicht ist ein dünner Film, in dem Film und seitlich angrenzendes Glas mit ITO (Indium) beschichtet sind Zinnmetalloxid). Resistive Bildschirme können in Vierdraht-, Fünfdraht-, Siebendraht- oder Achtdraht-Touchscreens unterteilt werden. Der Unterschied zwischen diesen Klassifizierungskategorien ist der Unterschied in der Vorspannung, die den Bildschirm erzeugt. Die Anwendung von resistiven Touchscreens in Touch-All-in-One-Maschinen macht sie aufgrund ihres One-Point-Touch-Technologieprinzips genauer in der Maschinenberührung. Gleichzeitig kann es in der Pixelkonfiguration HDMI 4K-Videotranskodierung unterstützen, der Anzeigeeffekt ist hochauflösender.


Arbeitsprinzip: Vereinfacht gesagt ist der resistive Bildschirm eigentlich auch ein Sensor. Resistiver Bildschirmbetrieb, wenn der Film und das Glas zwei Schichten miteinander kollidieren, wird der Strom einen Einfluss haben, der Chip entsprechend die Daten zwischen der Kraft und dem Strom berechnen, den Bildschirm bewerten, dass eine Position unter Druck, um zu reagieren. Da der resistive Bildschirm Force Touch ist, also dieses Prinzip dazu führt, dass der resistive Bildschirm nur wenig berühren kann, ist es schwierig, Multi-Touch zu erreichen. Dieses Prinzip führt auch dazu, dass der resistive Bildschirm hauptsächlich in staubigen Umgebungen mit Temperaturunterschieden verwendet wird, die das Tragen von Handschuhen erfordern, um die rauen industriellen Einsatzszenarien zu bedienen.



Industrielles kapazitives HMI-Panel: 


kapazitiver Touchscreen mit vollem Namen, allgemein bekannt als "harter Bildschirm", ist ein vierschichtiger Verbundglasbildschirm, die erste Schicht ist ITO, um die Arbeitsumgebung zu gewährleisten, die zweite Schicht ist Glas, die dritte Schicht ist auch ITO-Beschichtung verwenden Sie die Arbeitsfläche; die vierte Schicht ist eine Schutzschicht aus Quarzglas. Wie viele Leute wissen, ist das Hauptmerkmal des kapazitiven Touchscreens, dass er Multi-Touch erreichen kann.


Arbeitsprinzip: kapazitiver Bildschirm ist eigentlich die Verwendung von Induktionsarbeiten des menschlichen Körpers, kann als die Notwendigkeit verstanden werden, das Medium mit Bioelektrizität zu berühren. Mit anderen Worten, der kapazitive Bildschirm ist die Verwendung der unteren Schicht zur Übertragung von Signalen an die obere Schicht. Wenn die obere Schicht vom Leiter kontaktiert wird, kann die untere Schicht schnell Nachrichten empfangen und Berechnungen durchführen. Bestimmen Sie den Ort des Fingerkontakts und reagieren Sie. Aus diesem Grund können kapazitive Bildschirme nicht nur Multipoint unterstützen, sondern auch die Empfindlichkeit der Hand bei Berührung erheblich verbessern. Daher werden kapazitive Bildschirme meist in normalen industriellen Anwendungsszenarien ohne besondere Anforderungen eingesetzt.


Endlich, Zusammenfassend muss bei der Auswahl geeigneter industrieller LCDs und industrieller Touchscreens die Produktanwendungsumgebung, die Anwendungspopulation und die Produktmarktentscheidung berücksichtigt werden. In der Regel durch die Kosten, Genauigkeit, Schadensbeständigkeit, Anpassungsfähigkeit an die Umgebung und andere Aspekte, um die Wahl zwischen kapazitivem Touchscreen und resistivem Touchscreen zu bestimmen.

Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --
Der Katalog von Mochuan Drives HMI-Panel

Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage
Wählen Sie eine andere Sprache
English English ภาษาไทย ภาษาไทย Deutsch Deutsch Español Español français français italiano italiano Português Português русский русский
Aktuelle Sprache:Deutsch
Senden Sie Ihre Anfrage